Internationale Studie: Wie viel Bier verkürzt das Leben?

By STERN.DE
2018.04.17. 09:11
2
(Vote: 0)

Die Wissenschaft spielt gegen Deutschlands liebstes Kulturgut, das wissen wir schon lange. Die neusten Ergebnisse einer internationalen Studie machen den Grund noch einmal deutlich. Es geht dem Bier an den Kragen.



STERN.DE - Internationale Studie: Wie viel Bier verkürzt das Leben?
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Tassen, Ampeln, Shirts und Schokolade – der markante Kopf von Karl Marx (1818 - 1883) ziert bereits allerlei. Jetzt gibt's den Philosophen auch als Bier.Foto: © Klemens Körner
„Bach-Balkan-Tango“ im Völklinger Alten Rathaus Lehnchen-Filmpremiere ist für alle gedacht Vortrag und Diskussion: „Marx und die Krise der heutigen Ökonomie“ 
Wer kennt sie nicht, die typische Weghalbe? Viele Jugendliche trinken schon auf dem Weg zum Holzkirchner Frühlingsfest Bier, Prosecco oder Schnaps. Das will die Marktgemeinde ändern – sie strebt ein Alkoholverbot im gesamten Ort an. Während des Holzkirchner Frühlingsfests ist es nicht selten, dass man über leere Bier-, Wein- oder
Drogen - Linzer Drogen-Hot-Spots werden Schutzzonen mit Alkoholverbot Cottbus verbietet Alkohol in der City Alkoholverbot seit heute in Kraft 
Beim Bier bleibt Bayern zum vierten Mal in Folge die Nummer eins: Rund 23 Millionen Hektoliter konnten die Brauereien im Freistaat im vergangenen Jahr verkaufen.
Das Restprogramm der Kellerkinder Görges und Kerber sollen Finaleinzug möglich machen Vom Feierabend- zum Dreiviertel-Profi 
Besteht etwa ein Zusammenhang zwischen dem Konsum von gewalthaltigen Spielen und Fettleibigkeit? Dem ging vor kurzem eine Studie auf den Grund.weiterlesen
Studie: Digitale Geräte bringen Familien keine Zeitersparnis Report: Fluggepäck geht immer seltener verloren 
Viele Menschen wünschen sich ein Leben in den eigenen vier Wänden. Doch in Deutschland wohnt ein großer Teil zur Miete. Die Immobilienbranche will das ändern und gibt eine Studie in Auftrag.
GroKo verspricht - Baukindergeld kommt noch in diesem Jahr! Baukindergeld soll steigenden Mieten entgegenwirken Verbände kritisieren Baukindergeld 
Viele Menschen wünschen sich ein Leben in den eigenen vier Wänden. Doch in Deutschland wohnt ein großer Teil zur Miete. Die Immobilienbranche will das ändern und gibt eine Studie in Auftrag.
GroKo verspricht - Baukindergeld kommt noch in diesem Jahr! Baukindergeld soll steigenden Mieten entgegenwirken Verbände kritisieren Baukindergeld 
Viele Menschen wünschen sich ein Leben in den eigenen vier Wänden. Doch in Deutschland wohnt ein großer Teil zur Miete. Die Immobilienbranche will das ändern und gibt eine Studie in Auftrag.
FDP: Studenten müssen wohnen GroKo verspricht - Baukindergeld kommt noch in diesem Jahr! Hauspreise: Warum die Deutsche Wohnen SE nicht an eine Immobilienblase glaubt 
Eine internationale Forschergruppe, der Wissenschaftler aus der Schweiz, Frankreich und Deutschland angehören, hat im Inneren eines Meteoriten Diamanten von einem uralten Protoplaneten entdeckt, der bei der Entschtehung des Sonnensystems zerstört wurde. Die Ergebnisse der Studie wurden in der Fachzeitschrift „Nature Communications“ veröffentlicht.
Toten-Asche soll zu Diamanten werden In Brandenburg - Toten-Asche soll zu Diamanten werden Satellit „Tess“ sucht nach neuen Planeten 
Eine dritte Internationale Bau-Ausstellung und "Metropolen-Konferenz" soll gegen Wohnungsnot helfen. Wohnungsverbände unterstützen den Vorschlag der CDU.
Ausstellung mit Gabi Wagner Ausstellung am HKW: Der geöffnete Blick Scheintod-Ausstellung in Berlin 
Viele Menschen wünschen sich ein Leben in den eigenen vier Wänden. Doch in Deutschland wohnt ein großer Teil zur Miete. Die Immobilienbranche will das ändern und gibt eine Studie in Auftrag.
Studie: Digitale Geräte bringen Familien keine Zeitersparnis GroKo verspricht - Baukindergeld kommt noch in diesem Jahr! Wirtschaft: Fluggepäck geht immer seltener verloren 
In Jena steigt heute das Nachholspiel zwischen dem FC Carl Zeiss und dem 1. FC Magdeburg. Für die Gäste geht es in der Nachholpartie des 30. Spieltags um viel: Mit drei Punkten könnten sie die Grundlage für die Aufstiegsfeier am kommenden Wochenende legen.
Neapel verkürzt Rückstand vor Spitzenduell gegen Juventus Magnin braucht dringend Tore 
Alkohol tötet, indem er die Gesundheit des Konsumenten schädigt. Schwere Erkrankungen des Herzens und des Gefäßsystems treffen nicht nur Alkoholiker, sondern auch mäßige Trinker, wie eine großangelegte Studie zeigt. In Bier ausgedrückt gilt: Ab zweieinhalb Litern pro Woche wird es für die Gesundheit brenzlig.
Ein Gerichtsverfahren, das derzeit in Thailand läuft, mutet an wie ein Thriller über Politik, Prostitution und internationale Wirtschaftskriminalität. Noch ist unklar, wie viel dahinter steckt. 
Trump hat Finger am Atomknopf Bilder: Turbulentes Ende mit Tor und Rot - Bayern-Gala bei Bayer Songkran-Feier: Mehr als 400 Verkehrstote bei Neujahrsfest in Thailand 

Create Account



Log In Your Account